0
Badepraline on Tour
Allgemein Regrow & Rezepte aus dem Garten

Einfach lecker – hausgemachtes Knuspermüsli!

Einfach lecker – hausgemachtes Knuspermüsli! In jedem leckeren Frühstückscafé wird “Homemade granola” angeboten. In allen Variationen mit Kokos, Trockenfrüchte oder Nüssen. Ich habe jetzt einfach mal dieses tolle Rezept ausprobiert. Echt ganz einfach selber herzustellen und dabei so lecker. Ab sofort gibt es bei uns nur noch “home made” und kein gekauftes Kuspermüsli mehr. Mega lecker und balaststoffreich!Einfach lecker - hausgemachtes Knuspermüsli!

Wer einen Thermomix hat kann alle Zutaten einfach abwiegen und mit der Rührfunktion ( Stufe 1) ca. 10 Sekunden mixen. Erst kommen alle trockene Zutaten zusammen. Danach das Kokosöl, welches am besten kurz erhitzt wird entweder zuvor im Thermomix, Mikrowelle oder auf dem Herd.

Hier die leckeren Zutaten:

  • 120 g zarte Haferflocken
  • 120 g kernige Haferflocken
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 30 g Chiasamen
  • 30 g Leinsamen, geschrotet
  • 30 g Kokosraspel
  • 100 g gemischte Nüsse oder nur eine Sorte, z. Bsp. Cashewnüsse
  • 2 EL Kokosöl
  • 50 ml Ahornsirup

und wer mag 100 g Kokoschips. Zu diesem Zeitpunkt gebt aber bitte noch nicht Kokoschips hinzu – die kommen später!

Dies ist schon gebacken mit Chashewnüssen

Heizt den Backofen auf 150°C vor und verteilt das feuchte Müsli großflächig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech. Anschließend schiebt Ihr es auf der mittleren Backschiene in den Ofen und lasst das Granola dort ca. 45 – 50 Minuten trocknen und rösten. Dabei solltet Ihr Euer Knuspermüsli alle 10 Minuten gründlich durchmischen und auflockern. So kann es auf allen Seiten besser trocken und am Ende herrlich knusprig werden.

Wenn das Granola dann schön knusprig ist, nehmt das Blech aus dem Ofen und lasst es komplett abkühlen. Mischt im Anschluß noch die Kokoschips unter und füllt Euer leckeres Knuspermüsli in eine verschließbares Glas um.

Einfach lecker - hausgemachtes Knuspermüsli!

Viel Spaß beim ausprobieren! Hat Euch mein Rezept  „Einfach lecker – hausgemachtes Knuspermüsli!“ gefallen? Vielleicht habt Ihr ja auch Lust ein paar DIY Rezepte aus meiner Regrow und Rezepte aus dem Garten auszuprobieren.

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

HAFTUNGSAUSSCHLUSS |Dieser Blogpost enthält Werbung in Form von Standort- und Markennennung,  für welche ich kein Honorar erhalte. Durchführung der Anleitung dieses Rezeptes erfolgt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko. Ich Silke Büsing-Schmidt übernehme keine Haftung für eventuell verursachte Schäden. Auf meinem Blog teile ich Rezepte, welche ich persönlich ausprobiert habe und die mich selbst begeistern.


 

 

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply