0
Badepraline on Tour
Köstliche Erdbeermarmelade im Thermomix
Allgemein Rezepte aus dem Garten

Köstliche Erdbeermarmelade im Thermomix

Köstliche Erdbeermarmelade im Thermomix – ich liebe sie! Jetzt ist mal wieder die Zeit dafür. Ab Anfang Mai geht es los. Jedes Mal, wenn ich beim Erdbeer- und Spagelstand bei Familie Somnitz einkaufe, nehme ich immer gleich 4 Erdbeerschalen mit. Manchmal werden sie bei uns auf einen Schlag gegessen oder kommen auf den Kuchen oder sie landen im Thermomix. Eine wunderbare selbstgemachte Erdbeermarmelade in 13 Minuten, ist einfach unschlagbar!

Hier das Thermomix Rezept für diese Erdbeermarmelade

Zutaten:

  • 1000 g Erdbeeren
  • 500 g Gelierzucker für Früchte im Verhältnis 2:1.  Da wir Vegetarier sind,  benütze ich immer die BIOVEGAN. Dieser Gelierzucker besteht aus Rohzucker, kommt aus kontrolliertem biologischem Anbau und als Geliermittel wird Apfelpektin verwendet.
  • Saft von einer 1/2 Bio Zitronen
  • 20 g Zitronensäure
  • kleinen Teller für die Gelierprobe

Und so wird es gemacht:

  • Stelle den kleinen Teller ins Eisfach –  den benötigt Ihr später für die Gelierprobe.
  • Zuerst die Erdbeeren abwaschen und den Strunk entfernen
  • Thermomix an, Waage aktivieren und Tara einstellen
  • Danach schneide ich die Erdbeeren immer in der Mitte durch.
  • Sie wandern direkt in meinem Mixtopf bis ich 1000 g erreicht habe.
  • Das ganze 15 Sekunden mit Hilfe des Spatens auf Stufe 5 zerkleinern
  • Im Anschluss wiege ich direkt in den Mixtopf den Gelierzucker und die Zitronensäure, füge noch den Saft einer 1/2 Zitrone dazu und dann kann es losgehen
  • Jetzt über nimmt der Thermomix die Arbeit
  • Hierzu den Thermomix auf 13 Minuten, 100 Grad und Stufe 2 einstellen.
  • Nutze nun die Zeit um die Gläser nochmals mit kochendem Wasser auszuspülen. Ich habe dazu einfach Wasser im Wasserkocher erhitzt und sie dann direkt in die Weckgläser gegeben. Diese können eine Temperatur vertagen bis 180 Grad.
  • Nach den 13 Minuten ist die Marmelade soweit. Jetzt folgt die Gelierprobe. Holt jetzt den kleinen Teller für den Test aus dem Eisfach.
  • Ein wenig Marmelade auf den Teller abkühlen lassen. Wenn die Marmelade nun gut geliert und nicht tropft, könnt ihr diese in die Gläser verteilen. Den Deckel drauf  und fertig. 5 Minuten auf den Kopf stellen. Danach umdrehen und abkühlen lassen.
  • Falls Ihr die Marmelade verschenken möchtet, solltet ihr sie schön beschriften und mit Datum versehen, wann sie hergestellt wurde. Hier empfehle ich Euch den kostenlosen  JAM LABELIZER.

Viel Spaß beim ausprobieren!

Hat Euch mein Rezept:  „Köstliche Erdbeermarmelade im Thermomix“ gefallen? Vielleicht habt Ihr ja auch Lust ein paar DIY Rezepte aus meiner Naturkosmetik Rubrik zu probieren.

Pin! it, please if you like it! Thank you 💚 Köstliche Erdbeermarmelade im Thermomix

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

HAFTUNGSAUSSCHLUSS| Die Durchführung der Anleitung dieses Rezeptes erfolgt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko. Ich Silke Büsing-Schmidt übernehme keine Haftung für eventuell verursachte Schäden. Auf meinem Blog teile ich Rezepte, welche ich persönlich ausprobiert habe und die mich selbst begeistern.

 

 

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply